Zur vorherigen Seite

Sechskornbrot

Verkehrsbezeichnung:

  Spezialbrot

Gebäckbeschreibung:

  Freigeschobenes, ovales und mit einer Leinsaat-Sesam-Haferflocken-Mischung bestreutes Brot.

Mischungsverhältnis:

  Weizen – Roggen – Gerste

Besonderheiten bei der Herstellung:

  Verwendung von eigenem Sauerteig und einem Quellstück.

Geschmack:

  Mild, würzig, körnig, aromatisch.

Verkaufsargumente und Hinweise zum Verzehr:

  Mit ballaststoffreichen Zutaten. Verdauungsfördernd.

Verzehrfrische und Haltbarkeit:

  2-3 Tage

Verzehrtips:

  Zu allen Belägen schmackhaft.