Kakao-Sorten


Verschiedene Lebensmittelgesellschaften bieten Kakao an. Meistens sind dies Instant-Produkte, also fertige Kakaopulver mit Zucker oder Süßstoffen angereichert, die nur noch in die heiße Milch eingerührt werden müssen. Einige wenige Firmen bieten aber auch Roh-Kakao-Pulver an, den man selber nach belieben süßen kann, der aber noch "richtig" gekocht werden sollte.

Kaba

Kaba ist ein traditionsreiches Instant-Kakaopulver der Firma Kraft Jacobs Suchard. Kaba gibt es bereits seit über sechzig Jahren. Trotz hohem Bekanntheitsgrad beträgt der Marktanteil gegenwärtig nur 12,3 %. Damit liegt Kaba auf Platz 3 hinter Nesquik (Nestle) und Schovit / Tropengold (Aldi).


Macao

Macao ist eine Trinkschokolade, die zu 100% aus ökologischem Anbau kommt. Statt des üblichen Rohrzuckers, wird das Kakao-Pulver mit ökologischem Rübenzucker aus deutschem Naturland-Anbau gesüßt. Dabei kommt deutlich weniger Zucker zum Einsatz als bei den herkömmlichen Kakaogetränken. Macao Kakaogetränk-Instant ist sofort löslich in kalter und warmer Milch. Dieser Kakao enthält den natürlichen Emulgator Sojalecithin. Er ist stark entölt und vollkommen frei von Antioxidationsmitteln. Diese werden normalerweise verwendet um eine Verfärbung von Lebensmitteln bei Sauerstoffkontakt zu verhindern. Macao bekommen man in Reformhäusern und Naturkostläden.



Nesquik

Nesquik hat einen unverwechselbaren Kakao-Feingeschmack. Durch den enthaltenen Traubenzucker bringt Nesquik sofort neue Energie. Trotzdem sollte man daran denken, das Traubenzucker zwar ein Schnell-Lieferant von Energie ist, aber auch sehr schnell wieder abgebaut wird. Traubenzucker wird zum Teil schon über Mundschleimhaut aufgenommen und wenn die Zellen diesen Monozucker verbraucht haben ist er schlicht weg. Nesquik enthält die Vitamine C, B1 und B6. Nesquik gibt es auch Zucker-reduziert als Instantkakao.


Sarotti Kakao

Sarotti-Kakao ist die zweite Marke der Firma Nestle. Dieser Kakao ist ein sogenannter Roh-Kakao. Ohne Zucker getrunken kommt der bittere Kakaogeschmack noch richtig zum Vorschein. Meistens werden heute diese Kakaopulver aber eher zum Backen, als Dekorationen für Süßspeisen oder für selbstgemachte Pralinen verwendet. Wenn man diesen Kakao trinken möchte, muß man zuerst das Kakaopulver mit Zucker in wenig kalter Milch glattrühren und diese Mischung dann in heiße Milch einrühren.


Schovit / Tropengold

Schovit / Tropengold ist die Instant-Kakao-Marke von Aldi. Da man bei fast allen Produkten von Aldi davon ausgehen kann, das es die "zweite" Wahl eines renormierten Produktes ist und Schovit erstaunlich ähnlich wie Nesquik schmeckt, wir dafür aber weder Beweise noch Analysen haben, überlassen wir Ihnen die weiteren Vermutungen.







> Brötchen nach traditionellen Rezepturen



Weitere 400 Fragen und ausführliche Antworten zur Vorbereitung für die Prüfung als Fachverkäuferin in Bäckerei und Konditorei.

Das Buch Prüfung und Praxis Bäckereifachverkäufer/-in reicht von der Ernährungslehre und der Rohstoffkunde und Warenkunde über Fachmathematik bis hin zu den gesetzlichen Vorgaben. Es bietet wichtiges Fachwissen für die Prüfungsvorbereitung der angehenden Verkäuferin in Bäckerei und Konditorei und dient der ausgebildeten Fachverkäuferin als Nachschlagewerk im Arbeitsalltag.