Beschreiben Sie die kurze und die lange Vorteigführung für Weizengebäck an je einem Beispiel


    Kurze Vorteigführung
    • - Bei Stollenteigen
    • - Abstehzeit 1 Stunde, 50% Mehlzugabe, volle Hefezugabe. damit sich die Hefe vorbereiten kann.

    Lange Vorteigführung
    • - Brötchen und Baguette
    • - Kann über Nacht geführt werden - Hefezüchtung und Aromabildung -. Bessere Stärkeverquellung

> Bäckermeister - Prüfungsrelevantes Wissen - Das Buch




Weitere 300 Prüfungsfragen zum Bäckermeister zur Vorbereitung für die Meisterprüfung.

Prüfungsrelevantes Wissen und Lernkarten mit Prüfungsfragen zum Bäckermeister sind eine gute Unterstützung auf dem Weg zu Meister im Bachhandwerk.