Früchtebrot Exotic Weihnachtsgebäck

Zutaten zum selber machen

  • Allgemein
  • 4 Eier
  • 75g Zucker
  • 1 Pr. Salz
  • 1 Vanillestange
  • 200 g Mehl
  • 100 ml Kaffeesahne
  • 100 g getrocknete Bananen
  • 100 g Papaya
  • 100 g Ananas
  • 100 g Aprikosen
  • 100 g Kumquats oder Orangeat
  • 100 g Paransse
  • 100 abgezogene Mandeln


Zubereitung: Früchtebrot Exotic

Eier, Zucker, Salz und ausgekratzte Vanille in eine Schssel geben, mit dem Handrührgerät rhren, bis die Masse hell ist. Mehl und Kaffeesahne abwechselnd darunterrühren. Getrocknete Frchte und ganze Nsse zugeben, kurz verrühren. Den Teig in eine mit Pergamentpapier ausgekleidete Kastenkuchenform (26 cm o) fllen und glattstreichen, backen.
Schaltung: 170 - 190, 1. Schiebeleiste v.u.
160 - 180, Umluftbackofen ca. 70 Minuten Abgekhlt in Folie verpackt ist dieser Kuchen 3 Wochen haltbar.

Zubereitungszeit
95 Minuten




1 Teig - 50 Kuchen: So leicht kann backen sein - Wer will guten Kuchen haben, der muss haben 7 Sachen: 6 Grundzutaten und eine Portion Fantasie - fertig ist der Wunderteig! Wie unglaublich vielfältig der ist, weiß die Fangemeinde seit dem ersten Küchenratgeber 1 Teig - 50 Kuchen. Und jetzt endlich gibt es 50 ofenfrische, neue Rezepte nach dem Wunderteig-Prinzip.

>Die besten Kuchen von A-Z