Mandel-Schokoladen-Waffeln

 

150 g Zartbitterschokolade

150 g Mandeln

30 g Zucker

150 g Mehl

1/4 ts Backpulver

375 ml Suesse Sahne

1 tb Amaretto

100 ml Milch

 

Die Schokolade in kleine Stuecke brechen und in einer Mandelmuehle

fein raspeln.

Dann die Mandeln mahlen und beides mit dem Zucker vermischen.

Das Mehl mit dem Backpulver hinzugeben und gut untermischen.

Die Sahne mit dem Likoer und der Milch verruehren, zu den trockenen

Zutaten geben und alles zu einem dickfluessigen Teig schlagen.

Das Waffeleisen auf Stufe 1 aufheizen, wenig einfetten und

schokoladenbraune Waffeln backen.

Die Waffeln schmecken auch ohne Belag wie Kuchen, wer mag, kann aber

auch mit Vanille gewuerzte Schlagsahne dazu reichen.