Kuerbis-Moehren-Waffeln.

 

100 g Weizen, fein gemahlen

150 ml Milch

1 Msp. Salz

1 Prise Muskat

1 Msp. Koriander

50 g Zwiebeln

250 g Kuerbisfruchtfleisch

100 g Moehren

1 Ei

2 tb Erdnussmus (30 g)

etwas Kokosfett

 

 

Weizenvollkornmehl mit Milch, Salz, Muskat und Koriander verruehren

und ca. 30 min. quellen lassen. Die Zwiebeln sehr fein wuerfeln, Kuerbis

und Moehren fein reiben, mit Erdnussmus und Ei unter den Teig mischen.

Den recht dicken Teig portionsweise auf das gefettete, heisse

Waffeleisen streichen und bei milder Hitze backen.

 

Dazu schmeckt leckerer Kraeuterquark!