Bruesseler Waffeln

225 g Mehl
10 g Hefe
4 tb ; Zucker
1 pn ; Salz
300 ml Milch
1 Ei
3 1/2 tb Butter
1/2 ts Vanillemark

QUELLE - Gepostet: Joerg Weinkauf - 2:245/6801.7 - 16.02.95

Das Mehl in eine Schuessel geben, in die Mitte eine Mulde druecken, die Hefe hineinbroeckeln und mit dem Zucker, dem Salz und etwas Milch zu einem Brei verruehren. Etwa 15 Minuten stehen lassen.

Den Hefeansatz mit dem Mehl, dem Ei, der restlichen Milch, dem Vanillemark und dem zerlassenen Fett vermischen und alles zu einem glatten, geschmeidigen Teig verruehren. Zugedeckt an einem warmen Ort 30 Minuten gehen lassen.

Waffeleisen aufheizen und portionsweise backen.