Eissplittertorte Rezept

Zutaten zum selber machen

  • Allgemein
    200 g Baiser
    150 g Blockschokolade
    600 ml Sahne

Zubereitung: Eissplittertorte

Baiser und Schokolade grob zerkleinern, nicht mahlen, und die Sahne
schlagen. Wenn alle drei Zutaten fertig vorbereitet sind, ganz, ganz
schnell in einer genuegend grossen Schüssel mischen(das ist wichtig
da ansonsten der Baiser aufweicht), alles in eine Springform, 28 cm
Durchmesser, Füllen und in der Kühltruhe einfrieren. Am nächsten Tag
hat man dann eine wohlschmeckende Eistorte.


> Die besten Kuchen von A-Z



1 Teig - 50 Kuchen: So leicht kann backen sein - Wer will guten Kuchen haben, der muss haben 7 Sachen: 6 Grundzutaten und eine Portion Fantasie - fertig ist der Wunderteig! Wie unglaublich vielfältig der ist, weiß die Fangemeinde seit dem ersten Küchenratgeber 1 Teig - 50 Kuchen. Und jetzt endlich gibt es 50 ofenfrische, neue Rezepte nach dem Wunderteig-Prinzip.

>Die besten Kuchen von A-Z