Bananen-Schoko-Sahnetorte Rezept

Zutaten zum selber machen

  • Allgemein

    Biskuitboden:
    3 Eier,
    100 g Zucker,
    3 EL Wasser,
    100 g Mehl,
    30 g Kaba,
    1 TL Backpulver

    Belag:
    1/8 l Sahne,
    1/8 l Milch,
    75 g Bitterschokolade,
    4 Eigelb,
    50 g Zucker,
    6 Blt. weiße Gelatine,
    3 Becher Sahne,
    6 Bananen,
    etwas Rum


Zubereitung: Bananen-Schoko-Sahnetorte

Milch und 1/8 l Sahne erhitzen, Schokolade darin auflösen, Eigelb und Zucker schaumig rühren und heiße Schokolade zugeben. Gelatine in kaltem Wasser einweichen, in die warme Creme lösen, alles abkühlen lassen. Sahne schlagen, Creme unterheben, in Scheiben geschnittene Bananen auf den Boden legen, die Creme einfüllen, glattstreichen und kalt stellen. Kurz vor dem Servieren mit Sahne verzieren.




1 Teig - 50 Kuchen: So leicht kann backen sein - Wer will guten Kuchen haben, der muss haben 7 Sachen: 6 Grundzutaten und eine Portion Fantasie - fertig ist der Wunderteig! Wie unglaublich vielfältig der ist, weiß die Fangemeinde seit dem ersten Küchenratgeber 1 Teig - 50 Kuchen. Und jetzt endlich gibt es 50 ofenfrische, neue Rezepte nach dem Wunderteig-Prinzip.

>Die besten Kuchen von A-Z