Mandelmakronen Rezept

Zutaten zum selber machen

  • Allgemein
    200 g Mandelblättchen
    3 Eiweiss
    160 g Zucker
    0.313 ts Orange back (Fertigprodukt)
    50 g Paniermehl
    1 ts Orangenlikör

Plätzchen Zubereitung: Mandelmakronen

Mandelblättchen in einer trockenen Pfanne goldgelb rösten und
abkühlen lassen. Eiweiss sehr steif schlagen, Zucker einrieseln
lassen. Die Schüssel ins heisse Wasserbad stellen und so lange
schlagen, bis die Masse glänzt und fest ist. Dann Orange back,
Paniermehl, Orangenlikör und die Mandelblättchen unterheben. Mit 2
Teelöffeln kleine Teighäufchen auf ein vorbereitetes Backblech
setzen. Das Blech in den Gasbackofen einschieben und backen. (ca. 30
Stück)
 
Vorbereitungszeit: ca. 15 Minuten
Backen: Stufe 1 (150GradC)
Backzeit: ca. 25 Minuten


> 100 Rezepte Plätzchen



1 Teig - 50 Kuchen: So leicht kann backen sein - Wer will guten Kuchen haben, der muss haben 7 Sachen: 6 Grundzutaten und eine Portion Fantasie - fertig ist der Wunderteig! Wie unglaublich vielfältig der ist, weiß die Fangemeinde seit dem ersten Küchenratgeber 1 Teig - 50 Kuchen. Und jetzt endlich gibt es 50 ofenfrische, neue Rezepte nach dem Wunderteig-Prinzip.

>Die besten Kuchen von A-Z