Bibelkuchen Rezept

Zutaten zum selber machen

  • Allgemein
    1 1/2 Tassen: 5. Mose 32,14
    6 Stück: Jeremia 17,11
    2 Tassen: Richter 14,18
    4 1/2 Tassen: 1 Koenige 5,2
    2 Tassen: 1 Samuel 30,12
    7/10 Tassen: 1 Korinther 3,2
    2 Tassen: Nahum 3,12
    1 Tasse: 4. Mose 17,23
    1 Prise: 3. Mose 2,13
    3 -4 Teelöffel: Jeremia 6,20
    3 Teelöffel: Backpulver

Zubereitung: Bibelkuchen

Man befolge den Spruch Salamos: Sprueche 23,14
Tips:
Ein 500-g-Glas Honig (= etwa zwei Tassen) braucht ein Päckchen
Backpulver. Der Teig ist ziemlich flüssig.
 
Backzeit: Ca. 75-80 Minuten bei 175 Grad.
 
Grundsaetzliches: Es gilt auf jeden Fall: Matthaeus 19,12.
Und wenn es ans Kuchenessen geht, gilt Lukas 14,12-14!


> Die besten Kuchen von A-Z



1 Teig - 50 Kuchen: So leicht kann backen sein - Wer will guten Kuchen haben, der muss haben 7 Sachen: 6 Grundzutaten und eine Portion Fantasie - fertig ist der Wunderteig! Wie unglaublich vielfältig der ist, weiß die Fangemeinde seit dem ersten Küchenratgeber 1 Teig - 50 Kuchen. Und jetzt endlich gibt es 50 ofenfrische, neue Rezepte nach dem Wunderteig-Prinzip.

>Die besten Kuchen von A-Z