Pikanter Blitzmuerbteig (Grundrezept)

100 g Butter
200 g Weizen
70 g Gruenkern
1/2 ts Kuemmel
1/2 ts Koriander
1/2 ts Meersalz
50 g Geriebener Kaese
150 g kaltes Wasser

Zubereitungszeit: 15. Minuten p. Port

Ruhezeit: 30 Minuten p. Portt

Die Butter bei milder Hitze schmelzen und abkuehlen lassen. Das Getreide mit den Gewuerzen fein mahlen. Das Salz und den Kaese darunter mischen. In die Mitte eine Vertiefung machen. Das Wasser hineinschuetten und leicht verruehren. Die Butter dazugeben und alles zu einem geschmeidigen Teig verkneten. In Alufolie wickeln und im Kuehlschrank 30-60 Minuten ruhen lassen.

Anschliessend den jeweiligen Rezepten entsprechend weiterverarbeiten.

Dieser blaettrige Muerbteig ist ideal fuer salzige Kuchen und Kleingebaeck. In Alufolie eingewickelt bleibt er im Kuehlschrank 5-6 Tage frisch.