Diabetiker Rezept Himbeer-Quark Torte

Zutaten zum selber backen

  • Allgemein
    160g Mürbteigboden für Diabetiker (gebacken)
    250g Bikuitboden für Diabetiker
    50g Aprikosenmarmelade für Diabetiker
    250g Magerquark
    250g Himbeeren (gefrostet)
    600g Sahne
    100g Sionon "Zucker"
    29g (10 Btl.) Gelatine
    50g Himbeergeist.

    Gelatineguß
    100g Wasser
    2g (1 Btl.) Gelatine
    50g Himbeeren zum ausgarnieren.

Zubereitung: Himbeer-Quark Torte backen für Diabetiker

1. Den Mürbteigboden mit Diabetiker-Marmelade bestreichen und eine Lage Biskuit auflegen. Mit einen Tortenring umstellen. Die Himbeeren mit dem Himbeergeist übergießen und erhitzen. Das Sionon und die Gelatine einrühren und den Quark unterziehen.Unter den abgekühlten Fond die geschlagene Sahne heben und zur Hälfte in den Ring füllen. Mit der zweiten Lage Biskuit abdecken und mit der Restsahne zustreichen.

2. Nach dem Durchkühlen mit dem Gelatineguß abglänzen und pro Stück eine Himbeere aufsetzen und abglänzen.


> Das Backbuch für Diabetiker: 77 Rezepte - von süß bis pikant



Dieses schöne Backbuch lässt Diabetikerherzen höher schlagen.

Endlich dürfen Sie leckeren Kuchen und pikantes Gebäck ohne Reue genießen. Hier finden Sie über 70 süße und pikante Rezepte - optimal für den Blutzuckerspiegel und freundlich zur Figur. Denn jedes Rezept enthält auf Basis aktueller Empfehlungen Angaben zu Kalorien, Fett, Eiweiß und Kohlenhydraten inklusive Berechnung der BE.