Diabetiker Rezept Buchweizenkuchen

Zutaten zum selber backen

  • Für den Teig:
    500g Buchweizenmehl
    250g Becel-Margarine
    1/8 Liter Wasser
    150g Süßstoff
    1 Prise Natron
    1 Prise Vollmeersalz

    Für die Füllung:
    700g Mangoscheiben- blanchiert
    400g Kokosflocken
    200g Süßstoff
    Für die Streusel:
    100g Süßstoff
    150g Buchweizenmehl
    75g Butter

Zubereitung: Buchweizenkuchen backen für Diabetiker

Zutaten zu einem Muerbeteig verarbeiten. In eine gefettete Springform geben, die Füllung darauf verteilen und die Streusel dazugeben. 

Backen:
Bei ca. 180∞C  45-50 Minuten.


> Das Backbuch für Diabetiker: 77 Rezepte - von süß bis pikant



Dieses schöne Backbuch lässt Diabetikerherzen höher schlagen.

Endlich dürfen Sie leckeren Kuchen und pikantes Gebäck ohne Reue genießen. Hier finden Sie über 70 süße und pikante Rezepte - optimal für den Blutzuckerspiegel und freundlich zur Figur. Denn jedes Rezept enthält auf Basis aktueller Empfehlungen Angaben zu Kalorien, Fett, Eiweiß und Kohlenhydraten inklusive Berechnung der BE.