Diabetiker Rezept Buchweizenkuchen

Zutaten zum selber backen

  • Für den Teig:
    500g Buchweizenmehl
    250g Becel-Margarine
    1/8 Liter Wasser
    150g Süßstoff
    1 Prise Natron
    1 Prise Vollmeersalz

    Für die Füllung:
    700g Mangoscheiben- blanchiert
    400g Kokosflocken
    200g Süßstoff
    Für die Streusel:
    100g Süßstoff
    150g Buchweizenmehl
    75g Butter

Zubereitung: Buchweizenkuchen backen für Diabetiker

Zutaten zu einem Muerbeteig verarbeiten. In eine gefettete Springform geben, die Füllung darauf verteilen und die Streusel dazugeben. 

Backen:
Bei ca. 180∞C  45-50 Minuten.




Dieses schöne Backbuch lässt Diabetikerherzen höher schlagen.

Endlich dürfen Sie leckeren Kuchen und pikantes Gebäck ohne Reue genießen. Hier finden Sie über 70 süße und pikante Rezepte - optimal für den Blutzuckerspiegel und freundlich zur Figur. Denn jedes Rezept enthält auf Basis aktueller Empfehlungen Angaben zu Kalorien, Fett, Eiweiß und Kohlenhydraten inklusive Berechnung der BE.