Diabetiker Rezept Erfrischungskuchen

Zutaten zum selber backen

  • Allgemein
    180g Pflanzenmargarine
    160g Fruchtzucker
    4 Eier
    150g Weizenmehl (Type 1050)
    100g Kölln Instant Flocken
    2 Tl. Backpulver
    1 Pr. Jodsalz
    1/8 l Orangensaft, frisch gepreßt
    2 El. Zitronensaft
    Süßstoff

Zubereitung: Erfrischungskuchen backen für Diabetiker

Margarine mit Fruchtzucker und Eiern schaumig schlagen. Mehl, Kölln Instant Flocken, Backpulver und Jodsalz unterrühren. Kastenform fetten, Boden mit Pergamentpapier auslegen, den Teig einfüllen und glattstreichen. Auf unterer Einschubleiste backen. Den heißen Kuchen auf einen Rost stürzen und das Papier abziehen. Orangen- und Zitronensaft vermischen, mit Süßstoff abschmecken und mit einem Eßlöffel auf den Kuchen geben.
Ober-/Unterhitze: 190∞C
Backzeit: 60 Minuten
Ergibt 18 Stücke
174 kcal und 1,5 BE




Dieses schöne Backbuch lässt Diabetikerherzen höher schlagen.

Endlich dürfen Sie leckeren Kuchen und pikantes Gebäck ohne Reue genießen. Hier finden Sie über 70 süße und pikante Rezepte - optimal für den Blutzuckerspiegel und freundlich zur Figur. Denn jedes Rezept enthält auf Basis aktueller Empfehlungen Angaben zu Kalorien, Fett, Eiweiß und Kohlenhydraten inklusive Berechnung der BE.