Quark-Brötchen II Rezept

Zutaten zum selber machen

  • Allgemein
    75 g Butter
    75 g Zucker
    1 Ei
    1 Tl. abger. Zitronenschale
    250 g Quark
    250 g Mehl
    1 Beutel Backpulver
    50 g Rosinen

Zubereitung: Quark-Brötchen II

Butter und Zucker schaumig rühren. Ei, Zitronenschale, Quark hinzufügen. Nach und nach Mehl und Backpulver drunterheben.
Zuletzt Rosinen dazugeben.
Strom: 175 °C (Gas: 1-2) / Backzeit: 20 Min.


> Brötchen & Co.: von herzhaft bis süß (Frühstücksbücher)



Brotbackbuch Nr. 1: Grundlagen und Rezepte für ursprüngliches Brot
Ursprüngliches Brot backen und genießen
- Deutschlands erfolgreichster Brot-Blogger verrät das Geheimnis seiner Brotbackkunst
- Über 40 Rezepte für unverfälschtes Aroma und hohe Qualität
- Mit allen Grundlageninfos zu Brot und Teig

> 70 klassische und neue Brotrezepte für süße und herzhafte Brote
> 40 ursprüngliche Brote - Rezepte und Grundlagen