Brötchen - Mustacii Rezept

Zutaten zum selber machen

  • Allgemein
    1/2 kg Mehl
    Hefe
    50 g Feta (Schafskäse)
    ca. 0,3 l dunklen Traubensaft
    ca. 15 Lorbeerblätter
    Anis
    Kümmel

Zubereitung: Brötchen - Mustacii

Drücke ein Loch in das Mehl, die Hefe hinein und decke sie mit Mehl zu. Lass sie 1/2 Stunde gehen. Mache einen Teig mit dem Traubensaft und dem Käse. Lass ihn 3/4 Stunde gehen. Gib ein wenig Anis und Kümmel hinzu und forme kleine Brötchen daraus. Auf die Unterseite lege ein Lorbeerblatt. Lass die Brötchen goldbraun im Ofen backen.
Ideal zu Minutal ex praecoquis


> Brötchen selber backen



Brotbackbuch Nr. 1: Grundlagen und Rezepte für ursprüngliches Brot
Ursprüngliches Brot backen und genießen
- Deutschlands erfolgreichster Brot-Blogger verrät das Geheimnis seiner Brotbackkunst
- Über 40 Rezepte für unverfälschtes Aroma und hohe Qualität
- Mit allen Grundlageninfos zu Brot und Teig

> 70 klassische und neue Brotrezepte für süße und herzhafte Brote
> 40 ursprüngliche Brote - Rezepte und Grundlagen